Ausrüstung Outdoor + Thema Laufschuhe

IMG_09161 2 3 im Sauseschritt- eilt die Zeit – wir eilen mit!

Erst gestern habe ich noch Sachen bestellt, die mir noch fehlen: Kopfmückenschutz, Fußcreme, lösbare Kabelbinder, Scheuerschutz und noch so etwas. Ja, der Teufel liegt im Detail. Ich werde etwas vergessen, das ist klar -Hauptsache nichts wichtiges.

Nun habe ich mal wieder alles ausgepackt und eingepackt, auch das will ich optimieren.


Ein letztes dickes Problem habe ich noch: Laufschuhe. Die Hoka One One – hochgelobte universale Schuhe für Ultraläufer- funktionieren bei mir nicht. Hatte arge Schmerzen in der Fußsole, die habe ich mir im Laufe der Woche mit einem Golfball weggerollt. Mein letzter 20k Lauf mit den flachen harten Tretern hat mein Füße eher verbessert, ich werde ein paar harte (wohl Asics Gel super J33) und eben die New Balance Leadville (festere mit Trailsohle) mitnehmen. Dazu noch Trekkingsandalen und immer wieder mal auch kürzere Strecken Barfuß laufen, wenn der Sand schön fest ist.


Mehr Ideen habe ich im Moment zu den Schuhen nicht. Ich werde mich nach dem Läufen ausführlich dehnen, um keine Schäden zu provozieren und dann wird das so gehen.

Jetzt ist alles eingepackt – alles zusammen 34 kg. Da kommen noch 2 kg Wasser dazu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.