Ostseefeeling in Bonn am Rhein

Ich war dienstlich in Bonn und nach vielen Meetings ergab sich tatsächlich die Möglichkeit, auf der rechten Rheinseite zu laufen. Die Sonne kam so herrlich von Westen, daß das Wasser funkelte. Da war sie wieder – die Sehnsucht nach dem Meer.

route-bonn-22k

Übrigens traf ich Kolleginnen und Branchenkollegen aus ganz Europa eben auch aus dem Baltikum. Die konnte ich nach der Gegebenheiten befragen und weiß wieder viel mehr:

Die Wasserkante an der polnischen Küste ist schön fest, da kann man gut drauf laufen, sogar Radfahren ginge. Die Bären in Estland sind nur tief im Wald, die wird man nicht sehen. Und es regnet meist viel im Juli im Baltikum, außer man erwischt einen tollen Sommer wie dieses Jahr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.