082 Leisi – Söru – Poama (Hiiumaa)

Heute setze ich mit der Fähre über nach Hiiumaa, der zweitgrößten estnischen Insel – nur 40 Minuten Fahrzeit. Bis zum Hafen in Triigi bin ich 4km gewandert. Ich würde nachher noch genug laufen können (35km) und außerdem komme ich dann nicht verschwitzt auf die zügige Fähre. Der Hafen hat wieder seine eigene Atmosphäre : wartende Autos, ein kleines Café, Radfahrer und Wanderer, die sich an diesem Punkt zusammenfinden, weil sie halt alle rüber und nüber wollen.

Am Hafen gibt es eine kleine zusammenschiebbare Konzerthalle. Das muß einem auch erstmal einfallen, für 10 Wochen Saison eine Konzerthalle am Meer zu organisieren. Die Rückwand des Podiums ist aus Glas, die Seitenwände aus Elementen, die sich zusammen schieben lassen. Der Boden ist die Erde.

Die Fährfahrt ist wieder spannend, weil wir nicht einfach rüber fahren sondern lange Zeit quer zur Küste. Ich lasse die Tage, die ich zuletzt an dieser Küste gelaufen bin, Revue passieren und ahne am Horizont die Klippen von Panga.

Ich stehe so günstig, daß ich als dritter schon von Bord komme und kann direkt loslaufen. Die Radfahrer überholen mich, da hab ich schon 2km. Es scheint eine Rennradgruppe aus Italien zu sein. Mein Lauf geht entlang der Westküste hoch bis ans Nordwestufer nach Poama. Eigentlich wollte ich erstmal im Süden an dem schönen Hafen von Orjaku Station machen und von dort aus die Insel vollständig umrunden. Aber keine Chance, alles ausgebucht. Ich stecke nun mitten in der kurzen intensiven Saison.

Deshalb Pauka Puhkekeskus. Der Inhaber Janis ist geschaftstüchtig, in hat sich wohl etwas verzockt, jedenfalls ist nur noch das riesige Jagdhaus frei, das ich allein bewohnen darf. Es ist nicht unbedingt mein Ambiete, aber es ist konsequent eingerichtet. Ich schlafe super darin.

 

Unterkunft Pauka Puhkemaja: http://www.paukapuhkemaja.ee/

 

IMG_20170721_173012_edit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.